siggi1.jpg
Sport im TSVE 1890 Bielefeld
/* Ende Kopf blauer Bereich */
/* Ende Menuezeile roter Bereich*/

Die beste Mannschaft beim internationalen Rhönradturnier in Belgien

 

Beim internationalen Rhönrad-Turnier in Eupen/Belgien am 28. und 29.11.15 hat der TSVE 1890 Bielefeld die beste Mannschaft gestellt.

Die erfolgreichste Turnerin war Ronja Beckmann mit dem Gewinn der L8A am Samstag, wo sie zum ersten Mal in der Bundesklasse antrat, mit dem Pokalgewinn der Schülerinnen B vor ihrer Freundin Mathilda Hellweg (2.) und dem Gewinn des Zusatzwettkampfes „Sprung“.

Bei den Schülerinnen A belegten Jonna Spalink und Vanessa Thomfohrde die Plätze 2 und 3.

Finja Martin holte den Pokal bei den Jugenturnerinnen mit 5 Hundertstel Vorsprung vor Shaolin Restemeier (2.) und Valerie Reinke (3.). Beim Zusatzwettkampf Sprung drehte Shaolin den Spieß dann um. Constanze von Meyenn wurde 12. bei den Jugendturnerinnen der Bundesklasse. In der Gruppe „Elite“ belegten Janina Brandes und Carlotta von Meyenn die Plätze 9 und 12. Ein gelungener Saisonabschluss, der für 2016 motiviert.  

/* Ende Inhalt */
/* Ende Fusszeile */