TSVE Talent TRUMANN ganz oben (NW 03.08.2022)

RADSPORT: Bei der „Schmitter Nacht“ in Hürth setzt sich der Nachwuchsfahrer auf der letzten Runde entscheidend ab.

Vor großer Kulisse und einiger Prominenz der Tour de France wie den 2022-Fahren Nils Pollitt, Jonas Rutsch oder Max Walscheid hat Kalle Trumann vom TSVE 1890 Bielefeld seinen ersten Saisonerfolg in der Klasse U 15 bei der „Schmitter Nacht von Hürth“ eingefahren. Mit einem Ausreißversuch, vorbereitet vom trainingspartner Nico Baretti (RSV Gütersloh), überraschte Trumann auf der Schlussrunde die favorisierte Konkurrenz aus Holland, Köln und Unna uns sicherte sich damit seinen ersten Erfolg dieser Saison. Sein ansteigende Form hatte Trumann aus der Sportschule NRW bereits bei der vor zwei Wochen gestarteten Südpfalz-Tour als zweitbester NRW-Starter und bei der Tour-de-France-Nachlese in Neuss zuvor mit Platz vier unter Beweis gestellt.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.